Reisezeit – eine Ode an das Leben

Im Jahre 1999 gründeten wir die Firma Reisezeit. Sie gehört zu unserer Ambulanten Kranken-und Seniorenpflege.

Seitdem verreisen wir jedes Jahr mit Menschen, die an gesundheitlichen Einschränkungen leiden, genießen Tagesausflüge oder kulturelle Veranstaltungen (z. B. Theater- und Museumsbesuche usw.).

Der erste Urlaub führte uns auf die schöne Insel Langeoog. Jedes Jahr steuerten wir ein neues Ziel an: Sylt, Büsum, Timmendorfer Strand, Lübeck, Walsrode, Bodensee, Garmisch Partenkirchen, Innsbruck, Bad Zwischenahn und Dresden auf dem Programm. Eine Kreuzfahrt auf der AIDA und ein Flug nach Mallorca waren die bisherigen Highlights.

Bei allen Reisen und Veranstaltungen werden unsere Klienten durch erfahrenes Pflegefachpersonal betreut. Ob Grund- oder Behandlungspflege, alles wird nach Anordnung ihres Arztes, sowie nach ihren Wünschen durchgeführt.

Das Pflegeergänzungsgesetz 2015 bietet die Freiheit, dass Menschen mit Pflegegrad ihr Betreuungsgeld und die Verhinderungspflegeleistungen unter besonderen, exakt definierten, Voraussetzungen für unsere Reisen mit aufwenden dürfen. Hier ist aber eine individuelle Beratung unerlässlich! Dieses Geld können Sie im Übrigen für die Betreuung bei allen Veranstaltungen einsetzen, da Sie durch Pflegefachpersonal betreut werden.

Im Alter mobil sein, mit der Unterstützung der Ambulanten Kranken-und Seniorenpflege Manuela Hinrichsen. Dafür sind wir da!

Alle aktuellen Termine und Vorankündigungen finden Sie unter den folgenden Schlagwörtern